Zentralasien: Öl, Gas und der Afghanistankrieg

4. Dezember 2001


Ohne die Anschläge am 11. September nicht zum Krieg in Afghanistan gekommen. Wie bei jeder längeren Militäraktion, in deren Verlauf sich neue Möglichkeiten und Konstellationen entwickeln, kommen auch beim Afghanistankrieg weitere Ziele hinzu. Dazu zählen zum einen der Kampf gegen die Drogenproduktion und die Eindämmung des radikalen Islams, vor allem aber die Sicherung der Versorgung an Gas und Erdöl.

 

  • Vollständiger Text

 

top | zurück


[ email | Home | zur Person ]

 

© Martin Ebbing 2001