Iran: Iran wählt konservativ

30. Juni 2005


Mit Ahmadinejad haben sie es jetzt mit einem Präsidenten zu tun, der sich in den ersten Tagen nach der Wahl darum bemühte, sich ein freundlicheres Image zuzulegen. Von seiner Biographie her ist er ohne Frage ein Hardliner.

 

top | zurück

© Martin Ebbing 2005