Irak: Russische Ölgesellschaften von Sanktionen frustriert

15. April 2002


Die russischen Ölgesellschaften beginnen den Glauben darin zu verlieren, dass sich mit dem Irak auf absehbare Zeit wirklich lukrative Geschäfte tätigen lassen, und mit dem Glauben sinkt auch die Bereitschaft, an Saddam Hussein als Geschäftspartner festzuhalten.

 

 

top | zurück


[ email | Home | zur Person ]

 

© Martin Ebbing 2002